Naturheilpraxis Agnes Aarts
Naturheilpraxis Agnes Aarts

Infekten vorbeugen und Immunsystem stärken

Die „Erkältungszeit“ hat begonnen und Atemwegsinfekte haben leider wieder Hochsaison. Bei vielen ziehen sich diese sogar gefühlt durch die gesamte kalte Jahreszeit. Selbst in den wärmeren Monaten werden sie den Infekt nicht so richtig los.

 

Was kann die Ursache für diesen „Dauerzustand“ sein?

 

  • Es kann eine chronische Virus- oder Pilzbelastung vorliegen, die das gesamte System schwächt. Neue Infekte (z.B. Bakterien oder andere Viren) haben hier leichtes Spiel.
  • Es gibt einen Entzündungsherd im Körper (z.B. Zahn).
  • Eine toxische Belastung (z.B. Schwermetalle, Lösungsmittel etc.) schwächt das System.
  • Es besteht eine Nahrungsmittelunverträglichkeit (häufig Milchprodukte). Diese tarnt sich oft als "Dauerschnupfen".
  • Das ursächliche Problem sitzt nicht in den Atemwegen, sondern im Darm: 80% unseres Immunsystems sind im Darm lokalisiert! Eine gestörte Darmflora oder Entzündung der Darmschleimhaut wirkt sich somit negativ auf das gesamte System aus.
  • Psychische Faktoren oder Stress können die Ursache sein. Nicht umsonst gibt es die Redewendung "die Nase voll haben".

Was kann man dagegen tun?

​​

  • Liegt eine chronische Belastung durch andere Erreger (z.B. Virus, Pilz) vor, müssen die „Übeltäter“ identifiziert und ausgeleitet werden.
  • Ein Entzündungsherd sollte schnellstens saniert werden (z.B. durch den Zahnarzt).
  • Bei einer Belastung mit Toxinen steht eine Ausleitung, Entgiftung und Entsäuerung an.
  • Ist die Ursache eine Nahrungsmittelunverträglichkeit, muss der Auslöser herausgefunden und gemieden werden. In diesem Zusammenhang sollte die Ernährung optimiert werden.
  • Ein gestörter Darm wird dauerhaft saniert und somit das gesamte Immunsystem gestärkt.
  • Die Auflösung von emotionalem Stress und Stressprävention ist ein wichtiger Baustein in der gesamten Therapie.
  • Mit einer Neuorganisation und Stärkung des gesamten Nervensystem wird schließlich das Zusammenspiel der einzelnen Komponenten im gesamten Körper optimiert und eine stabile Basis für körperliche und geistige Gesundheit geschaffen.

 

Stärken Sie ihr Immunsystem!

 

Nach einer ausführlichen Anamnese führe ich bei meinen Patienten eine individuelle Therapie durch.

Kontakt

Naturheilpraxis Agnes Aarts

Heilpraktikerin

 

Marktstr. 10
42799 Leichlingen

02175/81 80 104

 

info@naturheilpraxis-leichlingen.de

 

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis Agnes Aarts, Heilpraktikerin für Kinesiologie und Homöopathie in Leichlingen

Anrufen

E-Mail

Anfahrt